STEP Le Landeron mit IEA Schneckenpresse

Projekt-Beschreibung:

Kunde:
 STEP Le Landeron
Datum:
 31.07.2014
Kategorie:
Schneckenpresse

Seit Februar 2014 entwässert die STEP Le Landeron nun mit einer Schneckenpresse von IEA. Gegenüber der alten Siebbandpresse liegen die Trockensubstanzwerte um rund 8 % höher. Die jährlichen Einsparungen aufgrund geringerer Entsorgungskosten sind immens. Weiter „schnurrt“ die Schneckenpresse vollautomatisiert und ohne Betreuungsaufwand vor sich hin. Ebenfalls Freude an der Schneckenpresse haben die Feriengäste des benachbarten Campingplatzes – das kurzzeitige stündliche „Rauschen“ der  Waschdüsen gehört zu den grössten Lärmbelästigungen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück